Max-Schmeling-Halle Karte

Bei der Max-Schmeling-Halle handelt es sich um eine Mehrzweckarena, die im Stadtbezirk Pankow und im Stadtteil Prenzlauer Berg liegt. Nach der Mercedes-Benz-Arena und dem Velodrom, ist die Max-Schmeling-Halle mit bis zu 12.000 Plätzen, die drittgrößte Sportarena in Berlin. Die Arena ist nach dem deutschen Boxer Max Schmeling benannt. Die Arena wurde nach zwei Jahren Bauzeit im Jahre 1996 eröffnet.

Am Falkpl. 1, 10437 Berlin