Stadtbezirk Neukölln Karte

Der Stadtbezirk Neukölln liegt im südlichen Teil von Berlin und grenzt an das umliegende Bundesland Brandenburg. In Neukölln leben rund 327.945 Einwohner auf einer Fläche von 44,93 km². Neukölln zählt zu den am dicht besiedelten Innenstadtgebieten in ganz Deutschland. Das Bild von Neukölln ist vor allem durch die ausgeprägte studentische Szene und der internationalen Hipsterkultur bekannt. Neukölln ist in fünf Ortsteile aufgeteilt: Neukölln, Britz, Buckow, Rudow sowie Gropiusstadt. Der Stadtbezirk zeichnet sich immer mehr durch den Zuzug von Künstlern, Studenten, jungem Bürgertum und Hipstern aus. Neben zahlreichen kulturellen Veranstaltungsräumen, wurden in Neukölln bereits zahlreiche Filme und Serien gedreht.